Bildung & Lehre

Mit der Eidgenössischen Technischen Hochschule ETH, der Universität Zürich und der Zürcher Fachhochschule ist Zürich ist das eigentliche Hochschulzentrum der Schweiz und ein internationaler Forschungsstandort erster Güte. ausklappeneinklappen

Angebote

Renommierte Hochschulen

Zürich ist das eigentliche Hochschulzentrum der Schweiz. Die Universität Zürich ist mit 25‘000 Studierenden, sieben Fakultäten und etwa 150 Instituten die grösste Universität der Schweiz.

Die Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) geniesst weltweit einen hervorragenden Ruf, sie ist die beste Hochschule Kontinentaleuropas. Sie Lehrgänge in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften, Architektur sowie Ingenieur- und Informatikwissenschaften.

Die stärker praxisorientierte Zürcher Fachhochschule (ZFH) setzt sich aus der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH), der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), der Zürcher Hochschule für Künste (ZHdK), der Hochschule für Wirtschaft (HWZ) zusammen. Die über 14‘000 Studierenden haben die Wahl zwischen Vollzeit- und berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen in verschiedenen Fachbereichen.

Forschungsstandort

Spitzenforschung betreiben in Zürich nicht nur die ETH, die Universität oder die Fachhochschulen; der ganze Wirtschaftsraum gleicht einem harmonisch gewachsenen, dicht vernetzten «Science Park». Auch private Forschungszentren wie das mehrfach nobelpreisgekrönte IBM Research Laboratory, das europäische Forschungszentrum von Google oder das Disney Research Lab haben sich in Zürich etabliert.

Studentische Angebote in Zürich

Studentisches Wohnen

Einreise, Visum, Krankenversicherung

Einreisebestimmungen für Studierende

Ausgehen

Stellenbörsen

Berufslehrsystem und Lehrstellenbörse

Berufsbildung

Die meisten Jugendlichen beginnen nach der Sekundarstufe I mit einer Berufslehre, die zwei bis vier Jahre dauert. Die zweijährige Grundbildung führt zum eidgenössischen Berufsattest, die drei- bis vierjährige zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis.

Berufsmaturität

Besonders begabte Jugendliche können an der Berufsmaturitätsschule die Voraussetzung für die Fachhochschule schaffen.

Berufsberatung / Laufbahnzentrum

Den richtigen Beruf zu finden, ist gerade für junge Menschen nicht immer einfach. Verschiedene Institutionen bieten professionelle Unterstützung bei der Entscheidungsfindung

Berufslehrsystem und Lehrstellenbörse